Der Countdown läuft

Hört, hört!

In den letzten Tagen wurde, nach zähen Verhandlungen, in zahlreichen nichtöffentlichen Sitzungen des heiligen schwäbischen Blasenpflaster-Rates, feierlich Folgendes beschlossen:

Am Sonntag, 20.10.2019 geht es los – Auf dem Sternenweg vom Remstal in Richtung Galicien!

Tarta de Santiago

Die letzte Woche war geprägt von Abschieden. Der letzte Tag im Rathaus stand an, wo ich einen wunderbaren Ausstand erleben durfte. Die vergangenen 3 Jahre waren spannend, lehrreich, spaßig und geprägt von einem tollen Miteinander! Zahlreiche liebenswerte Menschen durfte ich im Rathaus-Team und unter den Ehrenamtlichen kennenlernen – danke dafür! Zur Feier des Tages gab es eine, von Mama gebackene, Tarta de Santiago (den traditionellen galicischen Mandelkuchen mit Jakobskreuz) und andere Leckereien. Die Kolleginnen und Kollegen überraschten mich mit allerlei herzensguten Wünschen, kleinen Präsenten und Glücksbringern und als absoluten Hammer, mit der folgenden Karte in Wandbildgröße. Darauf zu sehen ist eine detailreich und liebevoll erstellte Karte mit der Route vom Remstal bis Santiago, sowie für die weitere Reise in Richtung Kanada! Die Karte erhält einen Ehrenplatz daheim! Vielen Dank ihr Lieben!

Karte der geplanten Route, selbst gemalt und verziert als Geschenk der
Kolleginnen und Kollegen

Weiter ging es dann am Wochenende mit einer Abschiedsfete mit Freunden und Familie. Unter dem Motto „Kleiner Abschied – großer Durst“ wurden diverse Bier-, Wein- und Obstlerflaschen geleert um den Körper auf die kräftezehrenden Begegnungen mit den wechselnden Getränken der nächsten Monate vorzubereiten. Gemeinsam hatten wir einen tollen Abend und stärkten uns mit unterschiedlichsten Leckereien, Torten, Salaten, Chili con Carne oder Wullewupp-Kartoffelsupp! In der Wunschbox landeten zahlreiche liebe Wünsche, Glücksbringer und sogar ein faltbarer Kaffeebecher aber das Schönste war einfach der gemeinsame Abend mit Euch – es tut gut zu wissen, dass im Remstal und auch weit darüber hinaus ein Netz aus wunderbaren Menschen immer bereit ist einen aufzufangen! Danke an euch Alle!

Absoluter Material-Stresstest: Regenjacke ohne Regen

So geht es nun in die letzten Tage der Vorbereitung. Neben einem ausreichenden Verzehr von Chocolate Cookies, dem weiteren Einlaufen der Schuhe und massiv gutem Zureden für die Füße, stehen auch mehr oder weniger spannende Pflichten wie Versicherungen und die Abmeldung aus Deutschland im Rathaus auf dem Programm. Ein Highlight wird sicherlich der erste Stempel für den Pilgerausweis, den ich mir schon spätestens am Freitag holen muss – Ob im Rathaus oder im Pfarrbüro, das wird sich noch zeigen!

Und dann ist da noch die Überlegung, das Zelt doch daheim zu lassen um Gewicht zu sparen und auf den Camino und die Gastfreundschaft der Spanier, Franzosen und Badener zu Vertrauen. Die nächsten Sitzungen des heiligen schwäbischen Blasenpflaster-Rates werden darüber entscheiden – es bleibt also spannend!

Ein Kommentar zu „Der Countdown läuft

Schreibe eine Antwort zu Sini Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s