Pausentag in Gy

Nach meiner Ankunft in der Wanderherberge in Gy gestaltete sich die Planung für den heutigen Tag äußerst schwierig. Gestern am Abend erreichten mich für das nächste Ziel in kleinen Dörfern (Max. 1000 Einwohner) zwischen 20 und 30km Entfernung leider nur Absagen oder Anrufbeantworter. 😢🤷‍♂️ In Frankreich ist langes Wochenende, da am Montag Feiertag ist und so sind die wenigen einfachen ‚preiswerten‘ (d.h. zwischen 30 und 50 Euro) Unterkünfte alle belegt. Auch heute am Morgen das gleiche Problem. Nach Rücksprache mit der hiesigen Herberge bekam ich die Möglichkeit nochmal hier zu Übernachten, allerdings ohne Essen – kein Problem es gibt einen Supermarkt und die Mikrowelle freut sich schon auf mein Nudelgericht, das ich mir in den nächsten Minuten kredenzen werde. 👨‍🍳 Also den Rucksack wieder ausgepackt und dank der Herbergsbetreuer auch eine Unterkunft für morgen gefunden (20-25km).🍾🙏 Am Montag gibt es dann einen richtig richtig langen Marsch, voraussichtlich über 40-45km. Aber die Situation ist leider alternativlos. Hoffen wir auf gutes Wetter, problemloses Laufen und keine Komplikationen. 🏃‍♂️👣

Auf euch!

Für heute wird dann noch ordentlich Kraft getankt und der innere Akku aufgeladen. Chips, Bananen, Fertiggerichte und eine Dose Cola – Jakob wäre stolz! 😇Den Körper freut diese erste große Pause nach 520km in den vergangenen 20 Lauftagen. Und aus meinem Geldbeutel bekam ich Grüße vom großen Ziel. Aber wir denken weiter von Tag zu Tag und freuen uns über jeden Kilometer auf dem Camino! 👣🙏

Pilgergrüße auf der 5 Cent Münze mit Kathedrale in Santiago!

Euch allen noch einen schönen Abend und viele Grüße vom Pausenpilger! Buen Camino! ❤️🏃‍♂️🌠

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s